Interestwithus

Datenschutzbestimmungen

Nadine Raske

Schutz personenbezogener Daten

Es werden Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um unsere personenbezogenen Daten zu schützen, wenn Sie personenbezogene Daten eingeben, übermitteln oder verarbeiten.

Offenlegung privater Informationen und deren Weitergabe an Dritte

Ihre persönlichen Daten dürfen nur dann weitergegeben werden, wenn dies aus folgenden Gründen erforderlich ist: a) um die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen oder der Anforderungen unseres Rechtssystems zu gewährleisten; b) um unsere Rechte oder unser Eigentum zu schützen; c) um Sofortmaßnahmen zum Schutz der Sicherheit unserer Mitarbeiter oder der Nutzer unserer Dienstleistungen oder der öffentlichen Sicherheit zu ergreifen. Ihre persönlichen Daten, die wir bei Ihrer Registrierung erhalten, können an Dritte und Personen weitergegeben werden, die mit uns zusammenarbeiten, um die Qualität unserer Dienste zu verbessern. Ihre persönlichen Daten werden für keinen der oben genannten Zwecke verwendet. Die E-Mail-Adresse, die Sie uns bei der Registrierung zur Verfügung stellen, um Nachrichten oder Benachrichtigungen über Änderungen an der Anwendung zu versenden, sowie um Nachrichten über Veranstaltungen und Änderungen im Unternehmen, wichtige Informationen über neue Waren und Dienstleistungen usw. zu verteilen.

Verwendung von «Cookies»

Wenn ein Nutzer die Website besucht, wird eine «Cookie»-Datei auf seinem Computer gespeichert (sofern der Nutzer den Empfang solcher Dateien zulässt). Wenn ein Nutzer diese Website bereits besucht hat, kann die Cookie-Datei von seinem Computer gelesen werden. Cookies werden unter anderem dazu verwendet, Besucherstatistiken zu erstellen. Anhand dieser Daten können wir feststellen, welche Informationen, die wir an unsere Kunden senden, für sie von größerem Wert sein könnten. Sie werden in allgemeiner Form gesammelt und beinhalten niemals persönliche Informationen über den Nutzer.

Dritte, darunter Google, präsentieren die Werbung unseres Unternehmens auf Websites im Internet. Dritte, einschließlich Google, verwenden Cookies, um Nutzern auf der Grundlage ihrer früheren Besuche auf unseren Websites und ihrer Interessen in Webbrowsern Anzeigen zu präsentieren. Sie können die Verwendung dieses Cookies durch Google deaktivieren. Dazu müssen Sie die spezielle Google-Seite unter dieser Adresse aufrufen: http://www.google.com/privacy/ads/

Änderungen des Antrags auf vertrauliche Unterrichtung

Der Antrag auf vertrauliche Unterrichtung sollte regelmäßig aktualisiert werden. Danach wird das Datum der letzten Aktualisierung am Anfang des Dokuments geändert. Hinweise auf diese Änderungen werden auf unserer Website an prominenter Stelle veröffentlicht.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem System!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie möchten. Akzeptieren R