Interestwithus
Sportliche Ausbildung

Nach unten gerichteter Hund: 5 Gründe, die Asana auszuprobieren

Anzeige

Wahrscheinlich hat jeder, der sich jemals für Yoga interessiert hat (oder im Internet nach Informationen zu diesem Thema gesucht hat), schon einmal von der Asana «nach unten gerichteter Hund» gehört. Auf Sanskrit klingt der Name wie Adho Mukha Shvanasana, was wörtlich übersetzt «nach unten», «Schnauze», «Hund» und Asana selbst bedeutet.

Was ist die richtige Art und Weise, sie auszuführen? Wer sollte sie nicht machen? Wir sprechen mit der Yogalehrerin Alexandra Churkina über diese Frage.

Wozu ist der nach unten gerichtete Hund gut?

Bei der Ausführung der Asana:

  • Die Rückseite der Oberschenkel wird aktiv gedehnt;
  • die Durchblutung des Kopfes verbessert die Durchblutung des Gehirns;
  • die Beweglichkeit des Schultergürtels verbessert sich;
  • wird das Verdauungssystem angeregt;
  • es beruhigt den Geist.

Technik der Ausführung
Ausgangsposition: Katze — Handflächen schulterbreit auseinander, unter den Schultergelenken, Knie unter den Hüftgelenken.

  1. die Handflächen fest auf den Boden drücken, die Finger sind weit gespreizt, die Mittelfinger stehen parallel zueinander, einatmen und mit dem Ausatmen das Becken nach oben schieben.
  2. Die Füße stehen parallel zu den Außenkanten der Füße. Der Rücken ist gerade. Die Ischias-Knochen sind nach oben gedrückt.
  3. Strecken Sie die Beine so weit wie möglich durch und senken Sie die Fersen auf den Boden, ohne den Rücken zu krümmen. Stoßen Sie sich mit den Händen aktiv vom Boden ab, indem Sie Ihr Gewicht auf die Beine verlagern.
  4. Die Schultern sind von den Ohren entfernt, der Nacken ist frei. Der Kopf hängt frei nach unten. Drücken Sie das Dreieck zwischen Daumen und Zeigefinger aktiv gegen den Boden.

Anzeige

Verwandte Beiträge

Wie man mit Nordic Walking beginnt. 6 Dinge, die Sie wissen müssen

Nadine Raske

5 Übungen, die Sie im Liegen machen können

Nadine Raske

Ein Mini-Workout für gesunde Knie. 7 Übungen von einem Reha-Trainer

Nadine Raske

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie möchten. Akzeptieren R